Publikationen

Der Katalog "Kunst is the answer" erschien 2010 zur gleichnamigen Kunstkampagne und anlässlich der Ausstellung "Sehen müsste man können, doch wir haben nur Lesen gelernt" im Kunstverein und in der Städtischen Galerie HalleWestfalen, die zu keiner Zeit für den sonst üblichen Publikumsverkehr geöffnet wurde.
Wie im Katalog schon beschrieben, wurde "Kunst is the answer" zum Leitmotiv der Diskussionsrunde "Dürer 1 statt Hartz IV" mit Künstlern, Galeristen, Museumsleitern und Medienvertretern.

Der Katalog "Rumble in the Teuto" erschien 2010 anlässlich der Kunstperformance Wolfgang Meluhn vs. Matthias Poltrock – Ein malerischer Boxkampf in der Alten Lederfabrik in HalleWestfalen.
Die Performance wurde zeichnerisch festgehalten von Beate Freier-Bongaertz und parallel wurde der "Boxkampf" live von Nicola Rosengarten bei Facebook übertragen.